Unsere Philosophie

Die Anforderungen der Kunden an unsere Produkte und Dienstleistungen unterliegen wie alles in unserer Zeit einem stetigen Wandel. Die Fähigkeit sich von herkömmlichen Vorstellungen zu befreien, hilft bei der Entwicklung von Neuem!

Die Allit AG Kunststofftechnik hat es sich zur Hauptaufgabe gemacht, unter der Berücksichtigung von Traditionen und Werten jeden Tag Gewohntes zu bewerten, dieses auf Aktualität zu überprüfen und unsere Leistungen den ständig wechselnden Bedingungen der Zeit bzw. des Marktes anzupassen. Dabei wollen wir gemeinsam mit unseren Kunden und Lieferanten diesen Weg beschreiten und zukunftsweisende Maßnahmen in TechnologieProduktion und Vertrieb einleiten, um Fragen und Aufgaben wirtschaftlich zu lösen. Unser Unternehmen soll somit langfristig Wachstum und die Sicherung des Standortes und damit der Arbeitsplätze erreichen.

Die Zufriedenheit unserer Kunden, die Verbesserung der Qualität unserer Produkte und Prozesse, die Innovation im Produkt und in der Produktion, unser Service und alle weiteren Dienstleistungen haben in unserem Hause immer die höchste Priorität. Hierbei wollen wir marktorientiert kontinuierlich an einem Verbesserungsprozess im gesamten Unternehmen arbeiten, um allen Ansprüchen immer gerecht zu werden. Dabei spielt die Berücksichtigung der Energieeffizienz, die bereits in der Beschafung berücksichtigt wird, von Anfang an eine bedeutende Rolle. Die Besinnung auf unsere Kompetenzen, auf die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter, die Schaffung von Energiebewusstsein, hilft uns, alle Aufgaben in der richtigen Priorität anzugehen und auch mit Hilfe unserer Lieferanten und Berater zu erfüllen. Hierbei übertragen wir unsere Vorstellung von Qualität und Werten auf die Zusammenarbeit mit allen unseren Partnern und Mitarbeitern. Dies sichert auf allen Ebenen eine sehr gute Information und Kommunikation.

Unsere Werte sind stets geprägt durch qualitäts- und umweltbewusstes Verhalten und die damit verbundene Organisation. Diese Werte sind die Maßstäbe, mit denen wir die Fragen nach unseren Bedürfnissen, den Anforderungen der europa- und weltweiten Märkte sowie für eine rationelle und gleichzeitig humane Arbeit in der Zukunft beantworten wollen.

Unsere Geschichte

1840

Gründung der Carl Ackva AG Lederwerke in Bad Kreuznach

1960

Gründung von Allit als OHG in den Räumen der Carl Ackva AG Lederwerke in Bad Kreuznach

1973

Übernahme der heutigen Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH in Bad Kreuznach

1981

Start des Eigenprogramms von Allit mit dem Geschäftsfeld Verpackung

1990

Übernahme des Handelsunternehmens makuba Heimwerker GmbH und dessen Vertrieb von Ordnungssystemen für Heimwerker und Hobbyhandwerker

1995

Erste Schritte der Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH in Qingdao, China

1998

Umwandlung der Allit zur Allit AG Kunststofftechnik in Bad Kreuznach

2000

Gründung der Pall Modultechnik GmbH als Joint Venture der Allit AG und Pall Corporation

2000

Gründung der Allit Plastic-Metal Technology (Qingdao) Co., Ltd. in Qingdao, China

2005

Auftritt von Allit als deutscher Hersteller; eine Marke – ein Auftritt – drei Geschäftsfelder (Kunststofftechnik, Ordnung und Verpackung)

2006

Übernahme und Integration der SLO GmbH (Systemelemente für die Lager- und Materialflussorganisation) als viertes Geschäftsfeld

2009

Gründung der Allit France S.A.R.L. in Straßburg, Frankreich

2010

50-jähriges Jubiläum von Allit. Allit erhält die Auszeichnung „TOP- Innovator 2010“

2011

Ausrichtung der Allit Plastic-Metal Technology (Qingdao) Co., Ltd. in Qingdao, China für die Herstellung von Aluminium-Rahmenkoffern

2013

Beginn des Generationenwechsels: Hans Kallinowsky betraut seine Söhne Jochen und Karsten mit der Unternehmensführung der Allit AG

2016

Aufstellung der Carl Ackva GmbH als Dienstleister für die Gruppe

2017

Gründung der Allit Technologie GmbH

Karriere

Wir suchen immer nach neuen, frischen Ideengebern

Aktuelle Stellenangebote